Wie finde ich die richtige Halsbandgröße und/oder Breite?

Die Halsbandgröße

Du weißt nicht genau, welche Größe die Richtige für deinen Hund ist?

Widmen wir uns erstmal der Halsbandgröße!

Die Halsbandgröße ermittelst du am Besten mit unserer Messanleitung:

Wenn du deinen Halsumfang ermittelt hast, kannst du in der Bestellabwicklung den Halsumfang eingeben. Du bekommst dann die Größen zur Auswahl, die passen. 

Ein Beispiel:

Dein Hund hat einen Halsumfang von 45cm. Du bekommst in der Bestellabwicklung folgende Größen vorgeschlagen:

    • Gr. 3 (40-45cm Halsumfang)
    • Gr. 3.5 (42-47cm Halsumfang)
    • Gr. 4 (45-50cm Halsumfang)

Mein Hund ist ausgewachsen:  
Wenn du einen ausgewachsenen Hund hast, ist die Gr. 42-47cm perfekt für dich. Du hast noch die Möglichkeit, das Halsband größer und kleiner zu stellen. Das ist gerade für Hunde mit Winter/Sommerfell interessant

Mein Hund wächst noch / ist ein Welpe:
Wenn du einen Welpen hast, wäre die Gr. 45-50cm die Größe, die ich empfehlen würde. Du hast dann auf der kleinsten Einstellung den aktuellen Halsumfang und noch genügend Spielraum, das Halsband weiter zu stellen. Es kann so gut mitwachsen. 

Mein Hund wird abnehmen:
Wenn dein Hund abnehmen soll, würde ich die Gr. 40-45cm empfehlen. So hast du genügend Spielraum, dass das Halsband mit dem Hund zusammen dünner wird. 

Die Gurtbandbreite

Jetzt schauen wir mal nach der Gurtbandbreite!

Dazu können wir nur Empfehlungen raus geben. 

Ab einer bestimmten Halsbandgröße sind einige Breiten nicht mehr verfügbar. Das hat mit der Zugbelastung zu tun. 

Einen Tipp haben wir noch für dich:

Wähle das Halsband nicht zu schmal! Das ist nämlich nicht gut für den Kehlkopf deines Hundes. 

Eine kleine Übersicht für unsere Empfehlungen findest du hier: